Kategorie: Aktuelles

Klassenandachten zum Jahresthema „Gemeinschaft“

Zum Abschluss des ersten Semesters feierten die Klassen 1B und 1D im Rahmen des Religionsunterrichts Klassenandachten. Im Mittelpunkt stand das Thema „Gemeinschaft“, das eines der fünf Bildungsziele der Sacré Coeur Schulen darstellt und im aktuellen Schuljahr das Jahresthema unserer Schulen ist.

Gemeinsam dachten wir darüber nach, dass wir alle wie bei einem Netz miteinander verbunden sind. Jede einzelne und jeder einzelne ist wichtig für das Gelingen von Gemeinschaft. Beim Knüpfen des Netzes stellten wir fest, dass das gar nicht so einfach ist. Nach den Ferien wollen wir an der Vertiefung unserer Klassengemeinschaft und Schulgemeinschaft weiterarbeiten!

Kompetentes Auftreten im Berufsleben

Im Wahlpflichtfach KUP in der 7AB ist Bewerbungstraining ein zentrales Thema. Gemeinsam haben wir die eigenen Stärken und Lernfelder herausgearbeitet, über Traumberufe nachgedacht, die eigenen Werte und Prioritäten reflektiert, Lebensläufe entworfen und über Bewerbungsgespräche gesprochen.

 

Den ersten Schritt von der Theorie in die Praxis machte dann am 13.1. Claudia Weyrer, die in ihrem Workshop „Kompetentes Auftreten im Berufsleben“ aus ihren Erfahrungen als Personalerin erzählte, Dos & Don‘ts offenbarte und ein Bewerbungsgespräch mit der Gruppe durchspielte, vom Ankommen vorm Unternehmen bis zum Verabschieden und Verlassen des Gebäudes. Meine Schüler:innen waren begeistert und wünschen sich einen Folgetermin. Claudia Weyrer war ihrerseits voll des Lobes ob der Kompetenzen und Persönlichkeiten meiner Schüler:innen. Ein voller Erfolg.
Elisabeth Braun

Besuch des Koordinators aus Frankreich

Vorweihnachtlicher Besuch aus Lille: Von 12.-16. Dezember begleitete unser Koordinationspartner Arnaud Guyomard das Französisch-Team unserer Schule im Unterricht, holte sich im Rahmen von Erasmus+ Ideen für den eigenen Unterricht und gab auch uns Feedback. Zusätzlich war in dieser Woche Zeit, über unseren Französisch-Austausch und zukünftige Projekte zu sprechen und sogar das Weihnachtskonzert der Oberstufe am Donnerstag zu besuchen, von dem Monsieur Guyomard absolut begeistert war. Auch unser gesamtes Schulareal hat ihm sehr gefallen. Mit vielen schönen Eindrücken und neuen Bewerbungen unserer Schüler:innen fuhr Monsieur Guyomard zurück nach Lille und freut sich nun, so wie die französischen Schülerinnen Valentine und Candice, auf den Rückbesuch von Kathi (5a) und Hannah (7a) in Thérèse d‘Avila.
Elisabeth Braun

Keksverkauf für unsere Partnerschule in Jinja

Die Schüler:innen der 3d haben in der Adventszeit die köstlichsten Kekse gebacken. Die Verkaufserlöse werden unserer Partnerschule in Jinja (Uganda) gespendet. Herzlichen Dank an alle Spender:innen und vor allem auch an unsere großartigen Schülerinnen und Schüler! Wir sind sehr stolz!

Adventkonzerte: Danke für Ihre Spende!

Bei den Adventkonzerten der Musikklassen wurde der unglaubliche Beitrag von €2480,- gesammelt und an Nachbar in Not und an die Organisation Hilfstöne gespendet. Wir danken, für den Besuch und Ihre Spende!

Ö3-Weihnachtswunder

Die Schüler:innen der 1b haben bei Ihrem Buffet am Elternsprechtag €850,- gesammelt und insgesamt €1000,- an das Ö3 Weihnachtswunder gespendet. Wir danken allen, die das möglich gemacht haben!

Weihnachtsfeier des Lehrkollegiums

Stimmungsvolle und weihnachtliche Musik umrahmte die Weihnachtsfeier des Kollegiums, die heuer erstmalig im Hotel Wiental stattfand.

 

   

(musikalische Gestaltung durch ProfessorInnen)

 

Direktorin Spendlhofer konnte viele ProfessorInnen unserer Schule sowie ehemalige Lehrkräfte begrüßen. Dies freut uns besonders, da man merkt, wie verbunden viele noch nach Jahren mit dem Sacré Coeur Pressbaum sind.

 

(Bild l.: ehem. Prof. und Personalvertreterin Maria Sonnenberg mit Dir. Spendlhofer, Bild r.: Personalvertreter Prof. Pirgmayer)

Nach dem Rückblick auf das vergangene Jahr begeisterte die Direktorin mit einer humoristischen Einlage samt Weihnachtshaarschmuck und sorgte für eine lockere und gelöste Stimmung. Es folgten Ehrungen, Danksagungen und Informationen der Personalvertretung. Gutes Essen und viele nette Gespräche rundeten die stimmungsvolle Feier ab.

Adventkonzerte

Chor der musisch-kreativen Schwerpunkts und Orchester boten stimmungsvolles Konzert mit vorweihnachtlicher Atmosphäre in der Pfarrkirche Eichgraben.

 

    

 

Kaum zu glauben, aber für viele war es das erste Konzert und der erste größere Auftritt mit unserem Chor.Umso überwältigender war der Eindruck, den der Ober-und Unterstufenchor hinterlassen hat.Unter der Leitung unserer MusikprofessorInnen Bence Csaranko, Cornelia Traxler, David Enzendorfer, Dominik Krenn und Eva Puchinger stimmte der gemischte Chor eine anspruchsvolle Mischung aus Bekanntem und weniger Bekanntem an, ergänzt durch das Orchester unter der Leitung von Prof. Csaranko.

Anspruchsvolle Arrangements, kraftvolle Solos und eine perfekte Inszenierung im gedämpften Licht wurden durch eine sehr stimmungsvolle und vorweihnachtliche Atmosphäre ergänzt, die nur noch von der einsetzenden Dunkelheit und den verschneiten Ort verstärkt wurden.

  

(Bild l.: Dir. Spendlhofer, Bild r.: MusikprofessorInnen von l.n.r.: Prof. Puchinger, Prof. Traxler, Prof. Krenn, Prof. Enzendorfer)