Uganda

Partnerschule in Uganda: St. Bernadette School in Jinja

Seit vielen Jahren unterstützt das Gymnasium Sacré Coeur Pressbaum ebenso wie alle anderen Sacré Coeur Schulen Österreichs die „St. Bernadette School“ in der zweitgrößten Stadt Ugandas. Jinja liegt am Nordufer des Victoriasees und am Ursprung des weißen Nils.

In St. Bernadette wird ein Kindergarten, eine Volksschule und eine Sekundarstufe I betrieben. Etwa 1400 Schülerinnen und Schüler haben in dem armen zentralafrikanischen Land hier die Chance auf grundlegende Bildung. Die Schule steht unter der Leitung von Sacré Coeur Schwestern.

Für viele Kinder ist die Schule nicht nur der Ort, an dem sie Bildung erhalten, sondern auch der einzige, an dem es ausreichende Nahrung in Form einer Jause und eines Mittagessens gibt. Leider müssen im Lauf eines Jahres immer wieder zahlreiche Mädchen und Burschen St. Bernadette verlassen, da ihre Eltern sich den Schulbesuch nicht mehr leisten können. Dies ist besonders dann der Fall, wenn durch die hohe HIV-Rate die Eltern sterben und die Verwandten nicht mehr das Geld für den Schulbesuch weiterer Kinder aufbringen können. Mit einer Spende von 100,- EUR kann man einem Kind den Schulbesuch (Hefte und Stifte, Essen sowie Schuluniform) für ein Jahr ermöglichen!

Sollten Sie weitere Informationen über St. Bernadette, Uganda oder eine mögliche Patenschaft wünschen, wenden Sie sich gerne direkt an mich!

Mag. Markus Steininger

markus.steininger@scp.ac.at