Fachgruppen

Fachgruppe Deutsch

Die Fachgruppe Deutsch zählt zu den größten Gruppen und besteht aktuell aus 10 Professorinnen und 2 Professoren.

Der Deutschunterricht hat die Aufgabe, die Lese-, Schreib-, und Hörkompetenz von Schülerinnen und Schülern so zu entwickeln, dass einerseits die Fähigkeit zu einer selbstbestimmten und eigenverantwortlichen Lebensgestaltung in unserer zunehmend komplexer werdenden Informations- und Kommunikationsgesellschaft entwickelt wird und andererseits die Reifeprüfung erfolgreich absolviert werden kann.

Die erworbenen Kompetenzen dienen dabei auch als Voraussetzung für die Mitarbeit in anderen Fächern und für die Teilhabe an der Gesellschaft. Das Fach Deutsch knüpft dazu in der Unterrichtsgestaltung an die Lebenswelten der Schülerinnen und Schüler an.

Ein besonderen Anliegen ist uns weiters die Förderung von Medienkompetenz, vor allem aber der Lesefreude und Lesekompetenz.

 

Fachgruppe Englisch

Learning a language is having one more window from which to look at the world.

Mit diesem Sprichwort können sich die Mitglieder unseres Anglistik – Teams (bestehend aus den ProfessorInnen EBERL, ERTL, GOSSENREITER-BUGELNIG, HERRMÜLLER, JANKA -CHAPO, KENDLBACHER, KERN, PÖCKSTEINER, PONGRACZ, SCHMÖLTZER, SÜMEGI und TRAXLER) voll und ganz identifizieren.

Wir möchten unseren SchülerInnen durch das Erlernen von ENGLISCH das Fenster zu anderen Kulturen, Lebens- und Sichtweisen öffnen, und sie dabei unterstützen, zu eigenständigen, kritisch-denkenden, weltoffenen jungen Menschen zu reifen.

Unsere Intention ist es, dass sich unsere Jugend mit der Fähigkeit, flüssig Englisch sprechen und native speakers verstehen zu können, überall auf der Welt zu Hause fühlt.

 

Und dass das Beherrschen einer Fremdsprache nicht nur eine kognitive sondern auch eine emotionale Saite in einem Menschen zum Klingen bringt, wusste schon Nelson Mandela:

If you talk to a man in a language he understands – that goes to his head. If you talk to him in his own language – that goes to his heart.