#vorlesen21

Unter dem Motto Lesen bildet und Vorlesen verbindet, fand am 18.März der Österreichische Vorlesetag statt. Die Schüler:innen der Klassen 3ae und 3be spürten die soziale Nähe, die trotz Distanz durch das Vorlesen entsteht und erlebten Lesen als lustvolles Event, das nicht nur die Phantasie anregt, sondern auch gemeinsame Erlebnisse schafft.

Die 8ae beschäftigte mit Lesetechniken und versuchte sich schließlich selbst im Vorlesen. /PLA