Sprachreisen

Reisen bedeutet Auseinandersetzung – mit Fremdem, mit Ungewohntem, mit Traditionellem und Neuem, mit Geschichte und Tagespolitik.

Reisen bedeutet Begegnung – Begegnung mit anderen Menschen, mit anderen Bräuchen und Gepflogenheiten, mit anderen Sprachen.

Reisen bedeutet Wachsen und Lernen.

Die Sprachreise in der 7. Klasse bietet unseren Schülern diese Möglichkeit der Auseinandersetzung, der Begegnung, des Wachsens: In Gastfamilien lernen die Jugendlichen Kost und Lebensart des jeweiligen Landes kennen, in der Sprachschule erweitern sie ihre sprachliche Kompetenz, in der Freizeit tauchen sie in Kultur und Geschichte des Landes ein. Und bei all dem kommen Spaß und Gemeinschaft nicht zu kurz!

Angebotene Destinationen

· Malaga – Spanien

· Cannes – Frankreich

· Paignton – England

 

Fotos Malaga:

  

Fotos Cannes:

  

Fotos Paignton: