Mrz 162017
 

… waren die Schülerinnen und Schüler der 4B Volksschule und 4B Gymnasium gemeinsam unterwegs. Im Lehrplan beider Altersstufen findet sich das Thema Ernährung, genauer gesagt: Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße. So lag es nahe, das Gelernte im Chemielabor praktisch umzusetzen und die Theorie zu veranschaulichen – und gemeinsam macht das Ganze noch mehr Spaß!

So kam am 13.3.2017 Barbara Zellner-Sternbauer, Lehrerin unserer Volksschule mit ihrer 4B Klasse zur 4B Klasse des Gymnasiums in den Chemiesaal, um in toller Zusammenarbeit in drei unbekannten Lebensmittelproben Stärke, Zucker und Eiweiß nachzuweisen. Auch selbst mitgebrachte Lebensmittel wurden unter die Lupe, richtiger unter die Pipette genommen und zusätzlich auch noch die Eigenschaften der Fette experimentell erforscht.

Die Erfahrung, dass man mit Wasser nicht nur löschen, sondern sogar Substanzen entzünden kann, schloss die gemeinsame Laborarbeit.

Astrid Hartlieb

Sorry, the comment form is closed at this time.