Monat: April 2020

¡Resistiremos!

Musik ist in Krisenzeiten für viele Menschen ein wichtiger Halt. Im von der Corona-Pandemie besonders gebeutelten Spanien etwa singen die Bürger seit Wochen jeden Abend gemeinsam einen 30 Jahre alten Schlagerklassiker namens „Resistiré“ von den Balkons. Der Titel bedeutet so viel wie „Ich werde standhalten“ und eignet sich damit bestens als Mutmacher und Ansporn für mehr Durchhaltevermögen in finsteren Zeiten. Der Song gilt in Spanien mittlerweile als Anti-Corona-Hymne und wird im ganzen Land frenetisch gefeiert.“(Quelle: https://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Internet-Viraler-Hit-Alvaro-Soler-Anti-Corona-Hymne-Resistire-2020-25562893.html)

Resistiré 4

Auch meine SpanischschülerInnen lassen sich von der derzeitigen Situation nicht entmutigen, sie arbeiten zwar zuhause, sind aber um nichts weniger engagiert, kreativ und interessiert. Als Zeichen ihrer Solidarität mit all denen, die nun sehr unter diesem Virus zu leiden haben- sei es als direkt Betroffene, sei es als Helfende – haben sie mir diese Fotos geschickt: ¡Resistiremos!

Zum Lied: https://www.youtube.com/watch?v=hl3B4Ql8RtQ

Verena Gundacker

 

Frohe Ostern!

Eine elektronischer Ostergruß im Coronazeitalter von Frau Direktor Spendlhofer:

An Herausforderungen wachsen

In den letzten Wochen musste das Unterrichtsgeschehen über verschiedene Medien stattfinden. Ich habe einige Beiträge aus dem Deutsch- und Spanischunterricht unter folgendem Link gesammelt. Ich bin vom Fleiß und von der Kreativität der Schülerinnen und Schüler begeistert!

https://bit.ly/2R4Qqxe

Verena Gundacker