Monat: Oktober 2017

Projektwoche der 4B

Wo verbringt man idealerweise eine Projektwoche im goldenen Herbst? – In der Südsteiermark! Am 2. 10. ging es gleich in der Früh los nach Gnas, wo die 4B eine fröhliche und vor allem abwechslungsreiche Woche verbrachte.  Das Programm reichte von sportlichen Aktivitäten (Outdoorgames, Zumba, Tennis, …)  über  Wissenswertes (Führung durch die Riegersburg, Besuch des Freilichtmuseums Stübing) bis hin zu kulinarischen Genüssen in der Schokoladenmanufaktur Zotter .

Besonders beeindruckt waren alle auch von der Greifvogelschau auf der Riegersburg, als Adler und Geier nur ganz knapp über unsere Köpfe hinwegflogen. Die vielen verschiedenen Programmpunkte boten für jeden etwas und das sonnige Wetter und die gute Laune aller Teilnehmer trugen wesentlich dazu bei, dass die Woche viel zu schnell verging.

 

Die 8C live auf ORF

Natürlich gibt es in unserer friedlichen kleinen Klasse keine (fast keine) Konfrontationen. Doch am 10. Oktober bot sich uns die einmalige Gelegenheit an einer Wahlkonfrontation teilzunehmen. So eine nette Einladung mussten wir einfach annehmen und so erlebten wir die ORF-Konfrontation Sebastian Kurz gegen Heinz Christian Strache live. Bereits am späten Nachmittag nahmen wir Kurs auf Hietzing auf den Küniglberg. Einen ersten Vorgeschmack gaben uns bei unserem Eintreffen die Wahlkampfteams der beiden Politiker, die vor dem ORF-Zentrum lautstark für Stimmung sorgten. Nachdem wir diese „Hürde“ passiert hatten, wurden wir von einer sehr freundlichen ORF-Mitarbeiterin empfangen und gelangten nach einer kurzen Überprüfung in das Innere des ORF-Zentrums. Zunächst durften wir uns bei Getränken „stärken“, 30 Minuten vor Sendungsbeginn wurden wir in den Senderaum gelassen, wo wir allerhand Anweisungen für unser Verhalten bekamen … doch dann ging es endlich los! Die Diskussion bot die altbekannten Wahlkampfthemen, doch war es sehr interessant, die Atmosphäre kennenzulernen und die Politiker hautnah zu erleben. Es ist auch sehr interessant zu sehen, wie die Politiker vor und nach der Konfrontation miteinander umgehen. Zuletzt durften wir Sebastian Kurz und Heinz Christian Strache noch kurze Fragen stellen, ihnen die Hand schütteln und natürlich jede Menge Selfies mit den beiden machen…Voller faszinierender Eindrücke traten wir schließlich die Heimreise an. Es war ein toller Abend!

Fußballteams überzeugten!

Das U15-Team gab ein starkes Lebenszeichen von sich! Das Herbstturnier im Raiffeisen Junior Cup konnte heuer klar gewonnen werden. Zum entscheidenden Faktor wurde dabei Clemens Habán, der mit seiner Schnelligkeit für zwei Tore gegen das Wienerwaldgymnasium und damit für den ersten Sieg seit mehreren Jahren sorgte. Auch das Team der NMS Pressbaum wurde klar besiegt. Lediglich im Spiel gegen die PNMS Sacré Coeur wurde nur ein 0:0 erreicht.

 

Beinahe ebenso gut schlug sich unsere U13-Mannschaft in der Sparkassen Schülerliga. Die beiden NMS aus Pressbaum wurden klar geschlagen. Im Spiel gegen das Wienerwaldgymnasium erwies sich allerdings der Gegner als zu stark. Der erreichte zweite Platz im Turnier ermöglicht aber auch für die U13 die Teilnahme am oberen PlayOff im kommenden Frühjahr.