Monat: Juni 2015

Erfolgreiche Titelverteidigung beim Landesfinale der School Challenge!

Wie schon im letzten Schuljahr konnten Laetitia Perreaux und Sebastian Zeilinger aus der 4A das Landesfinale der  Schoolchallenge für sich entscheiden, knapp vor Katharina Weisel und Laurenz Wagner aus der 4C. Ebenso erfolgreich waren Adriana Nicolescu und Jonas Dvorsky aus der 3A. Sie konnten sich gegen eine Vielzahl teilnehmender Teams aus ganz Niederösterreich durchsetzen!

Die Schoolchallenge bestand heuer aus den Bewerben Slackline, Freerunning, HipHop und Dodgeball. Ein Parcours, bestehend aus den genannten Sportarten musste möglichst schnell absolviert werden um ganz oben am Stockerl stehen zu können. Durch das intensive Training im Vorfeld schafften es die Schülerinnen und Schüler 2 von 3 Alterskategorien zu gewinnen! Eine beachtliche Leistung, denn in den genannten Sportarten hatten die wenigsten Schülerinnen und Schüler Vorkenntnisse, es starteten quasi alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Null. Mit gezieltem Training, Talent und Ehrgeiz haben die Schülerinnen und Schüler aus dem Sacré Coeur bewiesen, dass sie sich gut auf geforderte Aufgaben einstellen und fokussieren können!

2 Klassen waren mitgereist, um die Wettkämpfer lautstark zu unterstützen. Sie konnten beim ebenfalls stattfindenden Actionday mehr als 20 Sportarten ausprobieren. Eine tolle Veranstaltung, bei der alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer den ganzen Vormittag wirklich aktiv waren!

Gartenfest abgesagt!

Leider muss das Gartenfest aufgrund des starken Regens abgesagt werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Das Kennenlernen für die kommenden 1. Klassen des Gymnasiums findet wie geplant um 15:30 Uhr in der Klosterkirche statt!

Bildungsberatung

Eure Schülerberaterinnen sind

  • Prof. Beate GOSSENREITER-BUGELNIG (Englisch, Französisch)
  • Prof. Markus STEININGER (Geographie und Wirtschaftskunde, Bewegung und Sport)

Wir sind  für euch da!

  • Schullaufbahn und Bildungsberatung
    • Schwerpunkte: Entscheidung nach der 2. und 4. Klasse und nach der Matura
  • Hilfestellung bei schulischen und privaten Schwierigkeiten

Wir garantieren euch Vertraulichkeit über den Inhalt der gemeinsamen Gespräche! Ihr könnt uns jederzeit ansprechen!

Zum Download

Linkliste

Wiederkehrende Aktivitäten

  • Besuch der „Best“, www.bestinfo.at
  • Schullaufbahnberatung der 2. Klassen
  • Schullaufbahnberatung der 4. Klassen

Eine rauschende Ballnacht

 

Unter dem Motto „Atlantis“ fand am 3. Juni der diesjährige Schulball statt. Organisiert wurde er von den 7. Klassen mit ihren Klassenvorständen Mag. Sischka und Mag. Sulz. Bei ausgezeichneter Musik (durch die Band „So good“) vergnügten sich SchülerInnen, LehrerInnen, Direktor Dr. Harald Strauß und viele Gäste.

 

Nach der stimmungsvollen Eröffnung entwickelte sich ein abwechslungsreicher Abend, der durch gute Musik, fröhliche Stimmung und eine bebende Disco geprägt war.

Durch den Abend führte das Moderatorenduo Julia aus der 7B und Eric aus der 7A. Die BallbesucherInnen konnten sich an der Wahl des Ballkönigs und der Ballkönigin beteiligen.

Bei der Wahl zur Ballkönigin setzte sich Natascha aus der 8A durch, bei der Wahl zum Ballkönig kam es zu einem Stechen zwischen Stoffi und Clemens aus der 8B, wobei sich Clemens durchsetzen konnte.

Vielen herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen dieses tollen Festes beigetragen haben, besonders an die 7. Klassen und Prof. Sischka und Prof. Sulz!

Grosser Erfolg für unseren Auswahlchor bei CHORISSIMO 2015!

Auch heuer wurde wieder das niederösterreichische Schulchorfestival in Grafenegg ausgetragen. Über 2000 aktive SängerInnen von der Volksschule bis zum Gymnasium nahmen am 29.5. 2015 daran teil, auch unser Auswahlchor Voices of Sacred Heart verstärkt durch die 6b_m unter der Leitung von Prof. Cornelia Traxler. Und: wir haben gewonnen!<!–more–> Moderiert wurde das Konzert durch Fachinspektor Mag. Gruber und Monika Ballwein (bekannt u.a. als Vokal Coach von Conchita Wurst und aus diversen ORF Shows). Hoch motiviert, gut vorbereitet und sehr professionell präsentierten wir unser anspruchsvolles Programm „Josua“ von A. Hosp und „You raise me up“ arr. von R. Emerson und erhielten tosenden Beifall – so viel, dass wir mit 107,3db sogar den stärksten Publikumsapplaus laut „Applausometer“ bekamen.

Somit konnten wir das Publikumsvoting für uns entscheiden und durften am Schluss noch einmal auf die Bühne kommen und ein Stück wiederholen. Die Freude über diesen Erfolg war riesengroß! Vielen Dank an Prof. Traxler für ihre ansteckende Begeisterung!

Unter folgendem Link ist ein Bericht über Chorissimo 2015 nachzusehen: http://tvthek.orf.at/index.php/program/Niederoesterreich-heute/70017/Niederoesterreich-heute/9858819